Auch im letzten Vorrundenspiel eine Niederlage, insbesondere die 1. Halbzeit war katastrophal. Erneut musste Trainer Bönzli seine Mannschaft zusammenwürfeln, trotzdem hatte sich das Team einiges vorgenommen.

Doch bereits nach 14 Minuten waren alle Vorsätze über den Haufen geworfen. Obwohl Trainer Bönzli besonders auf die starke Offensive in der Zentrale hinwies, konnte der überragende da Silva inner Sekunden zweimal durch die Mitte marschieren und einnetzen. Ein Zufallsprodukt war der Anschlusstreffer nach 20 Minuten, Serna setzte nach und sein Prellball landete nach 30 Meter Flug im Netz. Der Rest der 1. Halbzeit war desaströs, der FCM liess den Gegner machen, zudem kamen noch etliche Sonntagsschüsse dazu und Portugal führte zur Pause mit 7:1

Neues Spiel in der zweiten Halbzeit, der FCM war nun mehr als Ebenbürtig und erspielte sich viele Chancen. Die Geschichte schrieb vor allem der Unparteiische und sein gespaltenes Verhältnis zu Marc Bönzli. Zuesrt bestaunte er dessen wunderschönen Weitschusstreffer, änschliessend aberekannte er ihm einen verwandelten Elfmeter und gab Abstoss. Zu guter letzt kompensierte er die soeben gefällte Abstoss-Entscheidung und gab ein Elfmeter für Madretsch, wobei sich das Faul im Strafraum noch zeichnen muss. Rodrigues dankte und traf zum dritten FCM-Tor. Auch die Portugiesen trafen noch zweimal, so stand es an Schluss der zweiten Halbzeit 2:2.

Portugal Futebol Clube - FC Madretsch 9:4 (7:1)
Buchsee. - 70 Zuschauer. - SR Wenger.
Gelbe Karte: 79. Özgün (2), 63. Rahmani (1).
Tore: 13. Da Silva 1:0, 14. Da Silva 2:0, 21. Serna (Özgün) 2:1, 29. Da Silva 3:1, 33. Cardoso 4:1, 39. Chaves 5:1, 41. Cardoso 6:1, 44. Pereira 7:1, 75. Bönzli (Revassi) 7:2, 80. Texeira 8:2, 83. Rodrigues (FE) 8:3, 88. Mato 9:3.
Madretsch: Demiral; Scheidegger, Bönzli, A. Demirci, E. Demirci; Serna, Rodrigues, Flückiger (71. Jabbes), Revassi, Özgün; Jabbes (46. Rahmani)
Bemerkungen: 83. Foulelfmetertor von Bönzli aberkannt.

Wir suchen dich

  • Schiedsrichter(in)
  • SpiKo-Mitglied
  • Kassier(in)

Interessiert? Melde dich bei einem Vorstandsmitglied oder mail[at]fcmadretsch.ch

Vaucher Sport Vereinsaktion