In einem hartumkämpften Derby holt sich der FCM verdientermassen den Sieg! Das entscheidende Tor gelang Iber Hasanmetaj nach einem Vorstoss von Tolga Aktas bereits in der ersten Halbzeit. Bis zum Schluss stand die Madretscher Defensive sehr sicher und liess gegen den Favoriten und Leader keine Chancen zu.

FC Aurore Bienne a – FC Madretsch 0:1 (0:1)
Linde. – 130 Zuschauer. – SR Rubino.
Tor: 37. I. Hasanmetaj (Aktas) 0:1.
Gelbe Karte: 30. Leal (4), 40. Eric (1).
Madretsch: A. Hasanmetaj; Leal, Eric, Bönzli, Aktas, Nyagambo; M. Hazeraj, Jovanovic, I. Hasanmetaj (76. Revassi), Agbambu; Ganaj (81. Rodrigues).

Wir suchen dich

  • Schiedsrichter(in)
  • SpiKo-Mitglied
  • Kassier(in)

Interessiert? Melde dich bei einem Vorstandsmitglied oder mail[at]fcmadretsch.ch

Vaucher Sport Vereinsaktion