Der FCM verpasst den ersten Saisonsieg nur um Minuten und muss sich beim Gastspiel in Bern mit einem Punkt begnügen.

 

Schlechter Start für Madretsch, bereits nach einer Minute konnte Weissenstein in Führung gehen. Der FCM brauchte einige Zeit um ins Spiel zu finden und tat sich weiter schwer in der Offensive. Obwohl sich Marc Bönzli und Medin Hazeraj mal für mal auf der linken Seite durchsetzen konnten, war der FCM im Abschluss zu ungefährlich. Im Gegensatz zum Heimteam, welches mit genauen zuspielen in die Schnittstelle einige gute Chancen kreierten. So war es Pijetlovic zu verdanken, dass es zur Pause nur 1:0 stand.

Madretsch kam viel besser aus der Kabine und drückte nun dem Spiel seinen Stempel auf. Nach nur 5 Minuten steckte Dino Dulepa genau auf Antonio Rodrigues durch, dieser marschierte Richtung Tor und schob souverän zum Ausgleich ein. Madretsch war nun die bessere Mannschaft, tat sich aber mit dem letzten Pass schwer. Die vermeintliche Erlösung kam 7 Minute vor Schluss. Medin Hazeraj mit einem Freistoss aus dem Halbfeld und Agbambu mit dem Kopf zum vielumjubelten 1:2. Mit dem ersten Dreier vor Augen spielte der FCM die Minuten runter, doch zum Schluss prallte Pijetlovic unglücklich mit Kaufmann zusammen, den herumliegenden Ball verwertete Marti zum erneuten Ausgleich. Das war aber noch nicht der Schlusspunkt, Medin Hazeraj konnte nochmal losstürmen, wurde aber im Strafraum vom gegnerischen Torhüter mit beiden Fäusten niedergestreckt. Alle warteten vergeblich auf den Penaltypfiff und so blieb es beim 2:2.

FC Weissenstein Bern b - FC Madretsch 2:2 (1:0)
Weissenstein. - 30 Zuschauer. - SR Garcia.
Tore: 2. Schwarzwald 1:0, 50. Rodrigues (Dulepa) 1:1, 83. Agbambu (M. Hazeraj) 1:2, 87. Marti 2:2.
Gelbe Karte: 90. M. Hazeraj (1).
Madretsch: Pijetlovic; Kaufmann, Gerguri (31. Demirci), Hübscher, Nyagambo (61. Gerguri); Hasanmetaj (61. R. Hazeraj), Flückiger (81. Trifunovic), Dulepa (70. Agbambu), Bönzli, M. Hazeraj; R. Hazeraj (31. Rodrigues).

Wir suchen dich

  • Schiedsrichter(in)
  • SpiKo-Mitglied
  • Kassier(in)

Interessiert? Melde dich bei einem Vorstandsmitglied oder mail[at]fcmadretsch.ch

Vaucher Sport Vereinsaktion