Ein weiteres Derby, eine weitere sehr dürftige Leistung. Der FCM geht zuhause gegen Aurore sang und klanglos mit 0:7 unter. Mit nur 11 Mann war der FCM 90 Minuten lang Chancenlos.

FC Madretsch - FC Aurore Bienne 0:7 (0:5)
Mühlefeld. - 130 Zuschauer. - SR Khelladi.
Tore: 16. Secivanovic 0:1, 17. Crnogorac 0:2, 23. Luzubu 0:3, 28. Secivanovic 0:4, 34. Crnogorac 0:5, 59. Lippi 0:6, 60. Lippi 0:7.
Gelbe Karte: 72. Schenk (1), 80. Pijetlovic (1).
Madretsch: Giacometti; Nyagambo, Flückiger, Bönzli, Hübscher, Schenk; Pijetlovic, Dulepa, Rodrigues, M. Hazeraj; Agbambu.

Wir suchen dich

  • Schiedsrichter(in)
  • SpiKo-Mitglied
  • Kassier(in)

Interessiert? Melde dich bei einem Vorstandsmitglied oder mail[at]fcmadretsch.ch

Vaucher Sport Vereinsaktion