Das Mühlefeld-Derby endet mit einer Punkteteilung, bei dem eher der FCM mit dem Resultat hadert. Nach dem schwachen Auftritt im ersten Spiel wurde eine Reaktion des FCM erwartet, welche im Grossen und Ganzen auch eingetroffen ist.

Trainer Djuranovic hat taktisch und personell ein wenig umgestellt und es war deutlich sichtbar, dass im Spiel des FCM nun mehr Sicherheit im Spiel war als noch vor Wochenfrist. Madretsch war in der ersten Halbzeit feldüberlegen, spielte aber den letzten Pass und den Abschluss zu wenig konsequent aus. Etoile fungierte als Gastgeber konnte sich aber kaum Chancen erspielen, die wenigen Weitschüsse landeten deutlich neben dem Tor oder waren sicher Beute von Giacometti. Kurz vor der Pause wurde Raif Hazeraj an der Strafraumgrenze gefoult, den folgenden Freistoss zimmerte Assem Hamad wunderschön ins linke Ecke. 0:1, die Führung zum perfekten Zeitpunkt.

Im zweiten Durchgang hatte der FCM wie erwartet konditionelle Probleme, Etoile kam nun etwas besser ins Spiel, klare Chancen blieben aber Mangelware. Der FCM Verteidigte konsequent hatte aber nur noch offensive Aktionen mit langen Bällen meistens auf Flügelflitzer Medin Hazeraj. Die vereinzelten Konter spielte der FCM nicht zielgerecht zu Ende, nur beim Weitschuss von Agbambu wäre das 0:2 fast gefallen, aber die Querlatte stellte sich dagegen. Es schien auf einen knappen 0:1-Sieg hinauszulaufen, doch in der 97. Minute änderte nochmal alles. Hamad liess sich im eigenen Strafraum provozieren, nach einigen Diskussionen entschied der Schiedsrichter auf Elfmeter und die rote Karte. Persichini verwandelte in allerletzten Sekunde zum Ausgleich.

FC Etoile Biel – FC Madretsch 1:1 (0:1)
Mühlefeld. – 120 Zuschauer. – SR Thomet.
Tore: 43. Hamad 0:1, 90.+7. Persichini (FE) 1:1.
Gelbe Karte: 65. Hübscher (1), 68. Leal (2), 78. Hasanmetaj (1).
Rote Karte: 90.+7. Hamad.
Madretsch: Giacometti; Flückiger (71. Gerguri), Bönzli, Hübscher, Leal; Pijeltovic (31. Hasanmetaj, 86. Pijetlovic), Dino Dulepa (66. Nyagambo), Raif Hazeraj (46. Rodrigues, 71. Raif Hazeraj), Hamad, Medin Hazeraj; Agbambu.
Bemerkungen: 68. Lattenschuss Agbambu.

Wir suchen dich

  • Schiedsrichter(in)
  • SpiKo-Mitglied
  • Kassier(in)

Interessiert? Melde dich bei einem Vorstandsmitglied oder mail[at]fcmadretsch.ch

Vaucher Sport Vereinsaktion